Maersk Beaumont

Die Maersk Beaumont gehört zu den größten bisher von der Volkswerft Stralsund gebauten Containerschiffen der PANMAX-Klasse. Mit einer Länge von 294 m und einer Breite von 32 m umfasst ihre Ladekapazität rund 4.200 Container. Darüber hinaus zählt sie mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 30 Knoten zu den schnellsten Containerschiffen der Welt. Die traditionelle Schiffstaufe fand Ende November 2007 auf dem Werftgelände statt.

Inzwischen fährt die Maersk Beaumont unter britischer Flagge und verbindet Europa mit dem amerikanischen Kontinent.

Detail:

Länge: 294 m
Breite: 32 m
Ladekapazität: 4.200 Container
Geschwindigkeit: max. 30 Knoten
ILG-Lieferanteil: 3.500 t
Schiffbaugüten: A36TM bis E36TM