Verbesserte Standzeiten - Verschleißfeste Stähle der ILG

Um durch Verschleiß verursachte Kosten zu reduzieren, bietet die Ilsenburger Grobblech GmbH eine Reihe von geeigneten Werkstoffen an. Im Mittelpunkt stehen neben den klassischen wasservergüteten Stählen mit Härten um 400/500 HB verschleißfeste legierte Sonderstähle, BRINAR® 400 Cr, die infolge ihrer chemischen Zusammensetzung eine Verbesserung der Standzeiten bei guten Verarbeitungseigenschaften bieten.

Das Verhältnis zwischen dem Härtegrad des Stahls und seiner Standzeit ist von seinen individuellen Einsatzbedingungen abhängig, die Grafik kann daher nur einen annähernden Verlauf dieses Verhältnisses wiedergeben.

Dickenbereiche*: 

BRINAR® 325 Cr:
5–60 mm 
BRINAR® 400:
5–60 mm 
BRINAR® 400 Cr:
5–60 mm 
BRINAR® 500 Cr:
5–60 mm 

*= größere Dicken auf Anfrage